SPD-Nordshausen

Was Passiert am Erdwall

Veröffentlicht am 03.01.2021 in Stadtteil

Der Erdwall befindet sich nun in den letzten Zügen der Fertigstellung. In der letzten Ortsbeiratssitzung berichtete Stadtrat Nolda  von dessen zukünftigen Nutzung und bekam weitere Hausaufgaben mit.

Immer wieder haben sich Spaziergänger gefragt, wie es eigentlich mit dem Erdwall, der für uns Nordshäuserinnen und Nordshäuser den Autobahnlärm erträglicher machen sollte, weitergehen wird.

Über Jahre hatten LKW über 7.000 Kubikmeter Material an die A44 gebracht und einen gigantischen Hügel von fast 25m Höhe aufgeschüttet – bis plötzlich das Bauvorhaben gestoppt werden musste, weil sich die Massen in Bewegung setzten und auf die nahegelegene Bahnstrecke zu rutschen drohten. Bereits 2019 erklärte Baudezernent Nolda gegenüber der HNA, dass der Erdwall überprüft wurde und stabil sei. Dennoch geschah nichts und viele Bürger ärgerten sich über den trostlosen, grauen Anblick am Ortsrand.

In diesem Frühjahr rückten endlich wieder die Baufahrzeuge an. Seitdem herrscht sichtbar reger Betrieb am Erdwall. Dies hat uns im Juni dazu veranlasst, über den Ortsbeirat nachzufragen, wie es endgültig dort weitergeht und wann mit einer Fertigstellung zu rechnen ist.

Stadtrat Nolda ließ es sich nicht nehmen, den Ortsbeirat persönlich in seiner Dezember-Sitzung über den Sachstand zu informieren: Er kam mit der guten Nachricht nach Nordshausen, dass im kommenden Jahr die Fertigstellung des Projektes geplant sei. Zum Ende der über eine Dekade lang andauernden Arbeiten soll noch eine Humusschicht aufgebracht und der Hügel begrünt werden. Zudem sollen die Wege dauerhaft so instandgehalten werden, dass man auf dem Erdwall spazieren gehen und die Aussicht genießen kann.

Diese erfreulichen Nachrichten bringen uns als SPD Nordshausen jedoch nicht von der Forderung ab, dass ein umfassender Lärmschutz an der A44 erst gegeben ist, wenn auch „zwischen“ den Erdwällen weitere Maßnahmen (z.B. Schallschutzwände) installiert werden.

Counter

Besucher:183561
Heute:25
Online:1